Hallenturnier


Am gestrigen Samstag spielten in der Soccerarena der SV Gorbitz 1, FSV Stahl Löbtau, ‚Na toll‘ und der FCD.
In unsere Farben spielten Max, Rik, Lukas, Dennis, Christian, Neuzugang Eric und Julian.

1. Spiel: FCD gegen FSV Stahl Löbtau 3:2
Ausgerechnet im 1. Spiel musste der FCD gegen den Turnierfavoriten!
Die Löbtauer dominierten das Spiel, fanden aber kein richtiges Mittel um ein Tor zu schießen. Nachdem der FCD in Führung ging, drehten die Löbtauer auf und stellen den Spielstand auf 1:2! Wie aber im gesamten Turnier zusehen war, hatte der FCD eine super Moral! Der FCD wollte unbedingt ein Unentschieden rausholen und das taten sie auch! Ausgleich 2:2! Die Löbtauer machten wieder Druck, doch verloren den Ball und dann ging es beim FCD schnell! Pass auf Rik, flach in die Mitte und dort stand Neuzugang Eric und TOOOOOOOOOOOOOOOR FÜR DEN FCD!!!
Danach war Schluss und man muss wirklich sagen, die 1. Sensation war geschafft! Der FCD besiegt den Turnierfavoriten!

2. Spiel: FCD gegen ‚Na toll‘ 1:1
In einer sehr hart geführten Partie von Seiten unseren Gegner erkämpfte sich der FCD nach einen Abwehr- und Torwartfehler einen Punkt! Max glich per Elfer aus! Kurz vor Schluss wurde dem FCD der mögliche Sieg verwehrt! Kein Elfer nach Foul an Max!

3. Spiel: FCD gegen SV Gorbitz 1 5:4
Zum 2. Mal im März 2013 trafen diese beiden Teams aufeinander! Das letzte Spiel gewann der FCD klar und deutlich mit 14:4! Und auch heute behielten die FCDler die Oberhand! Mit 5:4 konnte man gegen starke Gorbitzer 3 Punkte einfahren.
Somit hatte der FCD nach der Hinrunde 7 Punkte und war Tabellenführer.

4. Spiel: FSV Stahl Löbtau gegen FCD 6:3
Zur Rückrunde verlor der FCD dann doch gegen die starken Löbtauer!
Nachdem der FCD bereits 0:5 hinten lag, kämpfte man sich bis aufs 3:5 heran! Doch die Löbtauer machten in der Druckphase vom FCD den Deckel mit dem 6:3 zu!

5. Spiel: ‚Na toll‘ gegen FCD 5:3
Auch das 2. Rückrundenspiel verloren die FCDler! Gegen wieder einmal hart spielende ‚Na toller‘ mussten wir uns 5:3 geschlagen geben! Aber auch in diesem Spiel wurde uns ein Tor nicht gegeben! Ein Tor, wo Vorteil lief, wurde dann doch zu einem Freistoß!

6. Spiel: SV Gorbitz 1 gegen FCD 4:4
Der FCD brauchte im letzten Spiel ein Sieg/Unentschieden und musste gleichzeitig hoffen, dass Stahl Löbtau gegen ‚Na toll‘ gewinnt, damit der FCD noch 2. Platz wird.
Der FCD ließ sich zum Anfang durch gravierende Abwehrfehler zusammenschießen! 0:3 für Gorbitz! Der FCD kämpfte sich ran! 2:3! Dann folgte das bittere 2:4! Nachdem Julian 2 Mal glänzend reagiert, konnte er gegen den dritten Nachschuss nix mehr machen! Lukas auf der Linie war auch chancenlos. Jetzt brauchte der FCD 2 Tore! Alles spielte jetzt offensiv. Der FCD machte das 3:4. Die Gorbitzer kamen immer wieder, doch Julian hielt jetzt Alles! Kurz vor Schluss erzielt Max das überfällige und längst verdiente 4:4! Pure Freude! Und als im letzten Spiel des Turniers auch noch Stahl Löbtau gegen ‚Na toll‘ gewann war der Jubel noch größer!

Platzierung:
1. Platz: FSV Stahl Löbtau
2. Platz: FC Dresden 2010
3. Platz: ‚Na toll‘
4. Platz: SV Gorbitz 1

Der FCD gratuliert dem Gewinner FSV Stahl Löbtau!